Altbau

Niedrige Aufbauhöhe und geringes Gewicht

Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen im Altbau bedeuten höchste Anforderungen für das einzusetzende Heizsystem. Der Charme von Raum und Gebäude soll erhalten bleiben, aber dennoch möchte man auf innovative und zukunftsweisende Technik nicht verzichten. Um diese Gegensätze zu vereinen und eine behagliche Umgebung zu schaffen sind in der Altbausanierung viele verschieden Aspekte zu beachten. Konventionelle Fußbodenheizungs-Konstruktionen scheitern in der Altbausanierung meist bereits an den erforderlichen Konstruktionshöhen. Außerdem können bei Holzbalkendecken Belastungsprobleme entstehen. Hinzu kommen bauliche Gegebenheiten, welche durch individuelle Lösungen sach- und fachgerecht in die Planung mit einbezogen werden müssen.

Der ATHE-Vorteil

ATHE-Therm bietet Systeme aus den Bereichen Nass- und Trockenverlegung an, die genau auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden können. Ein Beispiel ist unser zertifiziertes Dünnschichtsystem ATHE-Fix: hierbei handelt es sich um ein System aus dem Bereich Nassverlegung. Das Heizrohr wird direkt vom Estrich ummantelt wodurch wir eine Aufbauhöhe von lediglich 5cm erreichen. Sie benötigen zusätzlichen Schallschutz? Auch das lässt sich mit unserem Dünnschichtsystem problemlos kombinieren.

Zusammen mit unseren erfahrenen Monteuren planen wir wenn nötig mit unterschiedlichen Aufbauten pro Geschoss. Für uns steht die Einhaltung sämtlicher Normen und lösungsorientiertes Handeln nach Ihren statischen Vorgaben stets im Mittelpunkt.

Unsere Produkte:



Fußbodenheizsysteme im Altbau
ATHE Fix

© ATHE-Therm 2018